BackGAUDI

backgaudi.de · Oct 12, 2017

Grill Pizza

Heute gibt es Pizza vom Grill! Knusprig und frisch, wie vom Italiener.

Wir haben unsere leckere Grill Pizza auf einem Pizzastein gebacken. So wird der Boden schön kross, wie aus dem Steinofen.

Natürlich könnt ihr die Pizza auch wie gewohnt im Ofen machen, aber wer den Grill noch nicht eingewintert hat, sollte sich diesen Genuss unbedingt mal gönnen.

Zutaten für etwa vier dünne Grill Pizzen:

390 g Mehl
1 EL Trockenhefe
1 TL Honig
235 ml warmes Wasser
1 TL Salz
1 EL Olivenöl

Für den Belag braucht Tomatensoße und z.B. Champignons, Schinken, Thunfisch, Salami, Artischocken, Zwiebeln, Oliven und natürlich Käse.

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut kneten, abgedeckt für 2 Stunden im Kühlschrank gehen lasen.
  2. Aus dem Teig 4 Kugeln formen und jede Kugel auf der Arbeitsfläche rollen und abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  3. Danach ausrollen oder mit den Fingern auseinanderziehen und nach Wunsch belegen.

Durch den vorgeheizten Pizzastein wird der Boden schön knusprig.

Mit einem Pizzaschieber kann man die Pizza perfekt auf den Stein schieben. Damit sie nicht anklebt, etwas Gries auf den Schieber streuen.

View original
  • Love
  • Save
    1 love
    Forgot Password?
    Add a blog to Bloglovin’
    Enter the full blog address (e.g. https://www.fashionsquad.com)
    We're working on your request. This will take just a minute...