Held&Lykke

heldundlykke.blogspot.com · Mar 11, 2014

Geometrei


Ich weiß, es ist noch ein bisschen früh für Ostereier, aber so bleibt Zeit für diejenigen, die vielleicht die Bastelei als Anregung aufnehmen und umsetzen wollen. Mir fehlte mal wieder der Ausgleich zum Bildschirm und am Wochenende war Zeit ...
(Unbewusst geklaut habe ich den Titelnamen bei der Raumfee, wie ich gerade erfahren habe, hier ist ihr Beitrag zum Thema)

Zum Einsatz kamen wieder Holzeier, die ich in den letzten Jahren schon mit dem Brandmalkolben, dem Fineliner und Pinseln bearbeitet habe.

Dieses Mal sind die Zutaten Isolierband und Acrylfarbe. In feine Streifen geschnitten, wird das Klebeband um das Ei gewickelt, danach auf Stricknadeln gesteckt und mit Arylfarbe übermalt. Evtl. braucht es nach dem Trocknen einen zweiten Anstrich. Sind die Klebebänder entfernt, kommt die schöne Holzmaserung wieder zum Vorschein und das Ei ist fertig (ich habe noch mit Holzleim Schnüre zum Aufhängen in die vorgebohrten Löcher geklebt).

Die dunkelblaue Variante gefällt mir auch gut, ist nur im getrockneten Zustand etwas zu dunkel für meinen Geschmack.

Bestellt habe ich die Holzeier hier ->.

Ich hoffe es gefällt. Die eine oder andere Osteridee folgt bestimmt!
Mehr zum Thema Ostern von Held&Lykke gibt es hier ->
View original
  • Love
  • Save
    2 loves
    Forgot Password?
    Add a blog to Bloglovin’
    Enter the full blog address (e.g. https://www.fashionsquad.com)
    We're working on your request. This will take just a minute...